Details

Eltviller Badmintonnachwuchs erfolgreich

Bei der Badminton-Bezirksrangliste am vergangenen Wochenende in Raunheim konnten insbesondere die beiden Nachwuchsspieler Leon Springer und Noah Rogler auf sich aufmerksam machen. Im Herren-Einzel U13 (unter 13-jährige) belegte Leon Springer den 1. Platz, sein Doppelpartner Noah Rogler den 3. Platz. Im Doppel U13 konnten die beiden dann mit einem Sieg das erfolgreiche Turnierwochenende beenden.

Der Badmintonnachwuchs kann in Eltville bis zu drei Mal pro Woche trainieren, durch eine Trainingsgemeinschaft mit der TG Hallgarten gibt es sogar eine weitere Trainingsmöglichkeit. Zuletzt wurde die Anzahl der Trainer im Nachwuchsbereich deutlich aufgestockt, um die jungen Talente zu fördern. Für Neueinsteiger zwischen 7 und 14 Jahren empfiehlt sich ein Besuch mittwochs von 17-19 Uhr in der Sporthalle am Wiesweg.


Zurück